Wir präsentieren: Schelmbräus Edenstoff


Wir hatten es Euch ja bei unserem Fest schon kurz berichtet: Schelmbräu hat sich im biertechnischen Jubeljahr 2016 dazu entschlossen keinen Lauinger Mohr zu brauen. Das heißt jetzt natürlich nicht, dass wir gar kein Bier machen – aber dieses Jahr gibt es halt ein anderes, oder zumindest eines mit einem anderen Namen. Das hat auch seinen Grund: Im Januar ist unser allseitsbeliebter Förderer Karl Eden, vielen vielleicht besser als Käs bekannt, verstorben. Schelmbräu gedenkt seiner auf eine besondere Weise, nämlich indem wir unser Bier in diesem Jahr nach ihm benennen: Tadaaaa, wir präsentieren

Schelmbräus Edenstoff!

Leckeres Zeug müssen wir sagen – davon haben sich manche ja auch schon überzeugt dieses Jahr, gell?

Schelmbräus Edenstoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.