Ein Babyschelm, die Buchnesia und ein Kanon auf die Bürgermeisterin


Soso, …ein frecher Redner, der Babyschelm Benjamin Holl – keine große Überraschung für unsere Faschingsballbesucher, oder?
Und wir dachten in der Donau Zeitung stehen meistens Neuigkeiten ;-), keine altbekannten Geschichten. Wer den Babyschelm in Action erleben möchte – in ungekürzter und vollgepfefferter Version, der hat dazu Gelegenheit: Wo? Ratet mal 🙂

Klaro, beim Heimspiel: Schelme im Weltall – Schelmbräu Faschingsball!

#MehrBierimGesicht #Wenigeraufgeregt #MehrGlinkenBashing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.